Weinpraxis zurück
 
WE220B01
 

„Wein ist das zivi­li­sier­teste Getränk der Welt“, hat der Schrift­stel­ler Ernest Heming­way geschrie­ben. Als einer, der dem Wein reich­lich zusprach, wusste er, dass es eines beson­de­ren Umgangs bedurfte, um die Magie die­ses Getränks zu erfah­ren. Hier erfahren Sie einige prak­ti­sche Regeln und Hin­weise, wie und warum der Wein einer beson­de­ren Behand­lung bedarf.

Das reicht von der fach­ge­rech­ten Lage­rung des Weins über das rich­tige Öffnen der Wein­fla­sche bis hin zur Frage, wel­che Wein­menge man in das Glas einschenkt.

Print Friendly, PDF & Email